SLRG Sektion Wil

Update Sommertraining 14. Juli 2020


Thema: Beach Flags, Brettle & Tauchen
Mitnehmen: Alte Badekleider (als Überzug)/alte Badehose, allenfalls Sportkleidung für den Sand
machwaszählt

Mach was zählt

Sportliche Betätigung in der Freizeit wird immer wichtiger. Engagiere dich im Rettungsschwimmen und rette im Notfall Leben.
schnuppern_4000

Schnuppertrainings

Wir bieten jederzeit Schnuppertrainings an. Anmeldungen an martina.brander@slrg-wil.ch
werdemeister

Werde Meister

An regionalen und nationalen Wettkämpfen können du und dein Team beweisen, was ihr draufhabt.

Präsentation & Demonstration im Bergholz 2020

Im Sommer 2020 organisieren die Freibäder Bergholz und Weierwise in Wil einen fünfwöchigen Ferienspass. Zum Auftakt des Sommerangebots durfte die SLRG Wil am Samstag, 04. Juli 2020, im Freibad Bergholz ihr Angebot präsentieren. Bei angenehmen Temperaturen startete der Nachmittag. Am aufgebauten Infostand konnten sich die Besucher über Kurse, Trainingsangebote und allgemeine Aktivitäten der SLRG informieren. Für Fragen standen freiwillige Mitglieder der SLRG Wil zur Verfügung.
Natürlich durften auch die Aktivitäten für die Kinder nicht fehlen. An der aufgestellten Lochwand konnte die Zielsicherheit getestet werden. Auch im Rettungsballwerfen durften sich die Jugendlichen versuchen. Ziel war es, den Rettungsball möglichst genau in den ausgelegten Reifen zu treffen. Die Kinder haben viel Engagement gezeigt und die Bälle in beiden Spielen sicher versenkt. Solche Leistungen mussten natürlich mit einem kleinen Preis belohnt werden.
Das Highlight des Tages waren zwei Rettungsdemonstrationen der Schwimmerinnen. Neben Wettkampfdisziplinen wie der Puppenstafette wurden auch Rettungssituationen gezeigt. Dazu gehörten beispielsweise die verschiedenen Rettungsgriffe oder das Retten aus dem Wasser mit dem Rettungsball. Auch das korrekte Bergen aus dem Becken mit anschliessender Seitenlage konnte erfolgreich demonstriert werden.
Der Nachmittag verging wie im Flug. Die SLRG Wil freut sich, dass sie auf diese Weise ihre Tätigkeit den Besuchern näherbringen konnte.
0Vorschau

Wettkampf Grenchen 2020

Nach langer Unklarheit durften wir uns endlich vorbereiten und auf den Wettkampf freuen. Die ersten Trainings waren in kaltem Wasser und bei regnerischem Wetter. Davon liessen wir uns jedoch nicht aufhalten. Bei schönem Wetter konnten wir noch den letzten Feinschliff in unsere Sprints einbauen. Am Samstagmittag trafen wir uns bei traumhaften Wetter mit den restlichen Wettkampfschwimmern. Das Damenteam startete komplett mit Wilern, das Herrenteam bestand aus 1 Wiler, 2 Reidnern und 2 Oltnern. Nach der Mannschaftsleitersitzung ging es bereits los. Zuerst gingen wir den Wettkampf entspannt an und der Spass stand im Vordergrund. Nach der Hindernis- und Gurtretterstaffel folgte die Rettungsstaffel. Die Herren erreichten den 1. Platz, die Damen den 4. Nun war der Wettkampfsgeist geweckt und es wurde umso mehr Vollgas gegeben. In der Pause wurde das Bällele mit starken Würfen erledigt, danach folgten noch die Puppenstaffel, das Gstältle und das Brettle, wobei wiederum sehr gute Zeiten geschwommen wurden. Erschöpft warteten wir auf die Rangverkündigung: Wil Herren Platz 1 von 11, Wil Damen Platz 6 von 9! Glücklich machten wir uns mit Pokal und Spitzbueb auf den Heimweg.